Aktuelles

Dorfgemeinschaft Holzleuten spendet

Silvia Schmidt-Motschenbacher (links, Bunter Kreis) nimmt die Spende der Dorfge-meinschaft Holzleuten von Lena Hülsken (Bildmitte) und Melanie Wahl entgegen.

Die Dorfgemeinschaft Holzleuten veranstaltet jedes Jahr im November den Weih-nachtsmarkt „WAZL“. Dort wird mit einer Spendenkasse Geld für einen guten Zweck gesammelt. Gäste, Standbetreiber und Vereinsmitglieder beteiligen sich daran.

Das in diesem Jahr gesammelte Geld stockte die Dorfgemeinschaft nochmals auf, so-dass ein Betrag von 600 Euro zusammenkam.

 

Als Begünstigter der Spende wird seit Jahren eine regionale Initiative ausgewählt. In diesem Jahr wurde zur Freude aller Beteiligten erneut der Bunte Kreis Schwäbisch Gmünd unterstützt. Die Verantwortlichen finden: „Es ist wichtig, dass es Vereine gibt, die sich mit so viel Engagement für Familien einsetzen, wenn es im Leben auch mal schwere Momente gibt, in denen man auf wertvolle Hilfe angewiesen ist.“