Aktuelles

Horn: Erfolgreiche Brotback-Aktion zugunsten des Bunten Kreises Schwäbisch Gmünd

alpakahof-spendet
Von links nach Rechts: Erwin Kaut, Dr. Jochen Riedel, Elisabeth Kaut, Hanna Kaut, Matthias Kaut

Während der gesamten Adventszeit veranstaltete der Alpakahof Kaut in Horn eine beeindruckende Brotbackaktion zu Gunsten des Bunten Kreises Schwäbisch Gmünd. Jedes Adventswochenende öffnete der Hof seine Tore für einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt, auf dem eifrig Brot gebacken wurde.

Die Aktion, die nicht nur eine festliche Atmosphäre schuf, sondern auch einen wohltätigen Zweck verfolgte, erwies sich als großer Erfolg. Mit Stolz konnte eine Spendensumme von insgesamt 2500 Euro verzeichnet werden. Diese großzügige Unterstützung wird dem Bunten Kreis Schwäbisch Gmünd zweifellos helfen, seine wichtige Arbeit fortzusetzen.

Der Weihnachtsmarkt auf dem Alpakahof Kaut bot somit nicht nur eine Gelegenheit für gemeinschaftliches Engagement, sondern trug auch dazu bei, die bedeutsame Arbeit des Bunten Kreises finanziell zu unterstützen. Diese gelungene Initiative verdeutlicht einmal mehr, wie lokale Gemeinschaften durch kreative Aktionen einen positiven Beitrag für wohltätige Zwecke leisten können.