Aktuelles

Reha-Zentrum Eisele spendet für den Bunten Kreis e.V.

Wie in jedem Jahr rief das Team des Reha-Zentrums Eisele in der Vorweihnachtszeit Kunden und Mitarbeiter dazu auf, statt gutgemeinter Geschenke Geld in ein breitgestelltes Kästchen zu spenden.

Wie in jedem Jahr rief das Team des Reha-Zentrums Eisele in der Vorweihnachtszeit Kunden und Mitarbeiter dazu auf, statt gutgemeinter Geschenke Geld in ein breitgestelltes Kästchen zu spenden. Unter dem Motto “Spenden statt Schenken“ summierte sich schnell ein stattlicher Betrag i.H.v. 355,- € den Kevin Eisele, Inhaber des Reha-Zentrums, großzügig auf 500,- € aufrundete. Der Betrag wurde vor kurzem den Vorstandsmitgliedern des Bunten Kreises Schwäbisch Gmünd, den Herren Uwe Eisenmann und Frank Dollhopf, übergeben. Der Bunte Kreis Schwäbisch Gmünd ist als gemeinnütziger Verein auf Spenden angewiesen um seine Vision zu verwirklichen, Familien mit Frühgeborenen, chronisch- und schwerstkranken Kinder beim Übergang von der High-Tech-Versorgung der Klinik ins heimische Kinderzimmer zu unterstützten.